Willkommen beim Ostfriesenverein Hamburg von 1899 e.V.

"Wi bünd Hambörger - wi blievt Oostfresen"

Dieser Spruch "up Platt" ist sicherlich auch für "Hochdeutsch-sprechende" verständlich. Wir (Wahl-) Hamburger bleiben im Herzen immer Ostfriesen! Er beinhaltet in Kurzform den Zweck unseres Vereins: der Heimatpflege und Heimatkunde - sowie der Pflege der ostfriesischen Kultur und Sprache zu dienen. Und darum weiter "up platt" 

"Moin un hartelk willkomen up uns Sied"

Narichten

Moin... hier  "News" und Berichte aus unserem Vereinsleben 

Van Dit un Dat 

Über Geschichte , Brauchtum, Traditionen... auch Döntjes un Vertellsels, Rätsel usw.

Utkiek

Unsere  Vorhaben im Überblick, Termine und Treffpunkte

Galerie

Unsere Mitglieder in Aktion 

Platt is cool

Wat kickst so raar, versteihst mi neet?

Baas &co

  Baas :                  Almuth Janßen-Hering
  Rekenföhrer:   Irmhild Dunkelmann
  Schrieverske:  Ines Hauseur

 Vereinsgeschichte  

125 Jahre Ostfriesenverein Hamburg von 1899 e.V.

Uns Vereen is in de Jahren komen. 125 Jahr is dat her, dat daar up de Reeperbahn in Hambörg ´n small Gasthuus mit Naam „Ostfriesischer Hof“ stunn, dat von een Landsmann ut Auerk bedreven wurr. He leet in Hambörger Blattjes setten, dat in sien Huus an elke Dönnerdag ´n Koppel Oostfresen binanner kwamm. In disse Weertshuus funn sük bold ´n heele Sellschupp van Oostfresen, un so wurr denn 1899 uns Vereen gründ, de bit vandaag Bestand hett- vandaag indragen un gemeennützig.

Toeerst hett uns Vereen „Club Ostfrisia“ heten, de Vörsitter, Theodor Schmeling, ut Emden wurr „Präses“ nömt. 1902 was de Vereen all so groot, dat man „Sünner Class“ in ´t Hammonia Gesellschaftshuus“ fiern dee. Dat lebennig, gesellig Leven un de goode Proot mitnanner up Platt hett völ Toloop brocht, un hett all dotieds bedütt - nett so as vandaag – dat een egaalsweg up Sök na passend Lokalen was. In „Ban´s Gesellschaftshaus“ harr de Vereen för mennig Jahr denn Zuflucht funnen – de Weert ´Ban´ hett vördeem Oberkellner in´t Central-Hotel in Emden west.

1927 kreeg de Vereen een Satzung un wurr indragen in´t Vereensregister, de Baas nu: 1. Vorsitzende´ nömt.

1934 hett denn mit de neje Regierung ´n anner Naam her must: „Landsmannschaft der Ostfriesen von Großhamburg“ un sien Vörsitter was nu ´Vereinsführer´.

1937 kwamm Prof Zylmann an de Spitz van´d Vereen un wurr togliek „Ringführer“ för all Landsmannschaften in Hambörg.

1938 gaff dat n´Weltkongress der Landsmannschaften´in Hambörg mit over 3000 Gasten. De Hambörger Oostfresen hebben mit Drachten - Sing – Theater- Krings d'rto bidragen, dat dat ´n wunnerbar Veranstalten wurr. Bovendem hebben´s de Deelnehmer ut Holland upnohmen un pleegt.

Unner de Tied van de 2. Weltkrieg geböhrde daar neet völ. Of un an een Klönschnack… daar gaff dat anner Sörgen. 1943 denn de schrickelk Fleger-Angriff - un Hambörg gung in Dutt… ok Ban‘s Gesellschaftshaus

1949 hebben Prof. Zylmann un Anton Mühring (over 25 Jahr) de Vereen weer Schwung geven. Man hett boßelt, knobelt, fiert un danzt. Utfahrten in de ‚olle Heimat‘ maakt, Kinnerfesten organiseert, Kipp-Kapp-Köbel-Singen, Sünner- Marten.. und „Uns Blattje“ rutgeven.

1977 is de Satzung ännert un ok de Vereensnaam utuusket: van ‚Landsmannschaft der Ostfriesen von Großhamburg‘ in „Ostfriesenverein von 1899 e.V.“. Daar is bit vandaag ´n Tied over hergahn : Wolfgang Krohn, Heyko Heyken, August Salomon, Erich Flohr und Carl Theodor Heyer hebben as Baas van´t Vereen dat Stüür in Hannen hollen. All Mannslü!

2009 stunn de Fraag an: „Worden ok Froolü Baas nömt? Of heten de Baaske? Gendern haarn wi daar noch neet kennt. Almuth Janßen-Hering is bi 'Baas' bleven un Wilka Salverius de lesd beid Jahren ok. Wenn sük daar nix an ännnert hett. warum schall dat denn mit uns Ostfresenvereen nich ok munter wiedergahn? An mi – nu weer as Baas – schall dat neet liggen!

Almuth Janßen-Hering

Kontakt aufnehmen

Sie möchten Mitglied unseres Vereins werden oder mit uns in Kontakt treten? Füllen Sie gerne das unten aufgeführte Kontaktformular unter Angabe Ihrer Kontaktdaten (z.B. Ihrer E-Mail-Adresse) aus und wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

Dieses Feld ist erforderlich.

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

Dieses Feld ist erforderlich.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.
Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Nachricht wurde erfolgreich gesendet

65

Mitglieder

35

Veranstaltungen pro Jahr

125

Jahre Erfahrung

©Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.